Zurück zur Übersicht

KTM sucht MotoGP-Helden von morgen

Projekt Spielberg ist neben KTM Partner des Austrian Junior Cup 2021 - Österreichs neuer Motorrad Nachwuchsrennserie.
Austrian Junior Cup 2021

Am Red Bull Ring findet Ende März die offizielle Übergabe der neuentwickelten KTM RC4R, dem Einheits-Motorrad der Premierensaison des Austrian Junior Cups statt.

Der Rennkalender der Motorrad Nachwuchsrennserie sieht den Red Bull Ring zudem an zwei Terminen als Serienstopp vor. Von 06. – 07.08.2021 sowie während des IDM Rennwochenendes, von 27. – 29.08.2021 wird am Spielberg der Austrian Junior Cup 2021 ausgetragen.

Österreichs Motorradlegende als Coach

Professionell begleitet werden die jungen Talente von Motorsport-Ikone und Coach Andy Meklau sowie den Instruktoren der Red Bull Ring Riding Experience. Projekt Spielberg besetzt als AJC-Partner zudem bei jedem Rennevent bis zu fünf Wildcards. Als Teil des Dorna-Programms „Road to MotoGP“ erhalten die besten Rider am Ende des Jahres die Chance, bei der Sichtung zum „Red Bull Rookies Cup“ teilzunehmen. Außerdem gibt es die Chance auf Wildcard-Startplätze für den „Northern Talent Cup“ 2022.

Der Austrian Junior Cup 2021 startet mit vollem Starterfeld in die Premierensaison

Insgesamt 21 Piloten zwischen 13 und 20 Jahren bekommen die einzigartige Chance, an fünf Wochenenden auf heimischen Rennstrecken, zu beweisen, dass sie Österreichs MotoGP-Helden der Zukunft sind. Die neue Nachwuchsrennserie verfolgt das Ziel, österreichische Talente im Motorrad-Straßenrennsport an die MotoGP heranzuführen und stößt dabei landesweit auf großes Interesse.

Chris Schipper, Geschäftsführer KTM Österreich freut sich auf den Saisonstart:

„KTM hat sich im letzten Jahr klar gegenüber der Dorna verpflichtet, in Nachwuchsarbeit im deutschsprachigen Raum zu investieren. Mit Andy Meklau als österreichische Motorsport-Ikone und AMF-Kommissionsvorsitzenden sowie Promotor BG Sportpromotion standen die richtigen Partner zur Verfügung. Jetzt, sechs Monate nach Projektstart, haben wir ein volles Starterfeld in den Startlöchern und können den Roll-Out-Termin am Red Bull Ring kaum erwarten.“

Die Organisation und Durchführung des Austrian Junior Cups übernimmt BG Sportpromotion in enger Zusammenarbeit mit KTM Österreich.

Termine 2021

30./31.03. Official Roll Out Red Bull Ring
25.04. Official Test Speedarena Rechnitz
29./30.05. Round 1 Speedarena Rechnitz
11.–13.06. Round 2 Salzburgring
17./18.07. Round 3 Wachauring Melk
06./07.08. Round 4 Red Bull Ring
27.–29.08. Round 5 Red Bull Ring im Rahmen der IDM