Servus am Red Bull Ring im Winter

Wusstest du, …

… dass der Red Bull Ring nicht nur Austragungsort der größten Motorsport-Veranstaltungen Österreichs ist? Tatsächlich ist die Rennstrecke Anziehungspunkt für alle, die etwas Besondere erleben wollen.

Die Tore des Red Bull Ring sind für Besucher das ganze Jahr geöffnet. Der Zutritt ist mit Ausnahme von wenigen Events kostenlos. Bei welchen Veranstaltungen neben der Formel 1, MotoGP, Red Bull Ring Classics und DTM du Tickets benötigst, erfährst du in unserem Event-Kalender.

Am Red Bull Ring ist immer etwas los – selbst wenn Max Verstappen, Brad Binder & Co. nicht vor Ort sind. Komm vorbei und besichtige ohne Voranmeldung unsere Fahrzeugausstellung im Welcome Center, flaniere durch den „Walk of Legends“ oder verfolge den Rennstreckenbetrieb von der Steiermark Tribüne aus (nach Verfügbarkeit).

shards

Ein Tag am Red Bull Ring

Den Alltag ausbremsen und in die Welt des Motorsports eintauchen? Das geht am besten am Red Bull Ring! Wer seine Fahrerlebnisse, Red Bull Ring im Vorfeld bucht, stellt sicher, dass er nichts vom Spaß am Red Bull Ring verpasst. So könnte dein Tag am Spielberg aussehen:
Start im Wing Café
Genieße im Wing Café einen herrlich aromatischen Afro Kaffee und kulinarische Leckerbissen aus unserer hauseigenen Patisserie.
Café und leckeres Dessert im Wing Cafe
Boxenstopp im Fan Shop
Gestärkt geht es in den Red Bull Ring Fan Shop. Hier gibt es die neueste Red Bull Ring Kollektion und einzigartige Sammlerstücke zu entdecken.
Renn-Luft schnuppern
Spontan an einer Experience teilnehmen? Du kannst dein Glück im Driving Center versuchen. Alternativ bist du „nur“ Zuschauer von der Driving Center Terrasse.
Porsche Cayman S Training
Zielflagge in der Bull’s Lane
Lass dir in der etwas anderen Sportbar am Red Bull Ring einen leckeren Spielburger servieren und genieße währenddessen den Ausblick auf die Start-Ziel-Gerade.
Terasse Bulls Lane
Sundowner mit Ausblick
Zum krönenden Abschluss genießt du bei einem Red Bull Energy Drink oder einem Thalheimer Bier den Ausblick von der Terrasse des Landhotel Schönberghof auf die Rennstrecke.
Terrasse Schönberghof

Häufig gestellte Fragen

Eine Anfahrtsbeschreibung zum Red Bull Ring sowie einen Routenplaner findest du unter dem Punkt „Anreise“ im Footer.
Das Parken ist für Besucher kostenlos und nur an den dafür vorgesehenen und ausgewiesenen Flächen erlaubt. Nicht rechtmäßig abgestellte Fahrzeuge werden kostenpflichtig abgeschleppt. Auf dem gesamten Red Bull Ring Areal gilt die StVO.
Der Red Bull Ring ist bis auf wenige Ausnahmen (z.B. Weihnachten und Silvester) das ganze Jahr geöffnet. Die Details findest du unter dem Punkt „Öffnungszeiten & Kontakt“ im Footer.
Der Zutritt zu folgenden Bereichen ist für Besucher mit Ausnahme von wenigen Veranstaltungen kostenfrei: Welcome Center samt Fahrzeugausstellung, der Red Bull Ring Fan Shop, das Wing Café, der Walk of Legends und die Bull’s Lane. Je nach Verfügbarkeit kannst du auch auf die Steiermark Tribüne und den freien Blick auf die Rennstrecke genießen. Für einen Blick hinter die Kulissen melde dich zu einer Red Bull Ring Tour an.
Am Red Bull Ring ist immer etwas los. Von der Bull’s Lane hast du besten Blick auf den (fast täglichen) Rennstreckenbetrieb. Alle Veranstaltungen findest du in unserem Event-Kalender.
Tiere sowie Gegenstände, die eine Gefährdung der öffentlichen Sicherheit darstellen, dürfen nicht mitgeführt werden. Die Ausnahme bilden Blindenhunde. Eine Auflistung aller erlaubten und verbotenen Gegenstände findest du in den Zutrittskriterien unter den AGB’s.
Rauchen ist nur an den dafür ausgewiesenen Stellen erlaubt.
Ja. Du findest den Geldautomat rechts um die Ecke von der Wing Café Terrasse (an der Außenseite des Gebäudes).
Fotos, Videos, Tonmitschnitte und Ähnliches dürfen ausnahmslos für den privaten und nicht kommerziellen Bereich gemacht werden. Der Einsatz eines unbemannten Gerätes (z.B. Drohne) ist untersagt.
Eine Auflistung aller erlaubten und verbotenen Gegenstände findest du in den Zutrittskriterien unter den AGB’s.