Zurück zur Übersicht

Austrian Historic feiert Premiere am Red Bull Ring

Von 10. bis 12. Juni 2022 gastiert das Austrian Historic erstmals am Red Bull Ring.

Von 10. bis 12. Juni ist der Red Bull Ring Schauplatz für die mit Spannung erwartete rot-weiß-rote Premiere des Austrian Historic. In einem in Österreich noch nie dagewesenen Format holt das Austrian Historic mit den Serien Masters Racing Legends, Masters Sports Car Legends, Masters Endurance Legends sowie mit den Masters Gentlemen Drivers ikonische Rennautos der Motorsport-Vergangenheit zurück in die Gegenwart.

Packende Duelle

In der Serie Masters Racing Legends gehen die Piloten in historischen F1-Boliden aus den Jahren 1966 bis 1985 an den Start. Ein Garant für Spannung und Action sind die Duelle in der Masters Sports Car Legends. Die Masters Endurance Legends beeindruckt mit Prototypen und GT-Rennwagen, die zwischen 1995 und einschließlich 2016 an den großen Langstreckenrennen an den wichtigsten Schauplätzen Europas teilgenommen haben.

Talentschmiede der Großen im Motorsport

Die Formel Vau, einst als wildeste Nachwuchsrennserie aller Zeiten bekannt, wird von der Historischen Formel Vau Europa fortgeführt und ist im Rahmen des Austrian Historic ebenfalls am Spielberg am Start. Fahrer wie Dr. Helmut Marko, Niki Lauda, Dieter Quester und viele andere legten hier den Grundstein für ihre Karrieren. Erstmals am Red Bull Ring geben die Piloten der Lurani Trophy Gas, die Serie gilt in vielerlei Hinsicht als Vorläufer der heutigen Nachwuchsschmiede Formel 4.

Pre-66 Grand Prix Cars als weitere Rennserie bestätigt

Die Pre-66 Grand Prix Cars zelebrieren Geschichte und technische Innovation und bringen neuen Generationen von Motorsportfans die Vergangenheit näher. Die Autos, die bei der Austrian Historic antreten, müssen von der Art sein, wie sie bei den Grand Epreuve-Rennen eingesetzt wurden – Autos mit Frontmotor vor 1961 und Autos mit Heckmotor vor 1966. Zu den Autos, die auf der Rennstrecke erwartet werden können, gehören: BRM, Cooper, Ferrari, Lotus, Maserati.

Tickets für Spielberg – Zutritt zum Fahrerlager inkludiert

Tickets für das Austrian Historic sind bis 10. Juni online zu Vorverkaufspreisen erhältlich. Für Kinder unter 15 Jahren ist der Eintritt kostenlos. Allerdings muss im Vorfeld ein Ticket bestellt werden und das Kind muss in Begleitung eines Erwachsenen mit gültigem Ticket sein. Ticketbesitzer haben Zutritt zu allen geöffneten Tribünen sowie zum Fahrerlager. Kurzentschlossene können am Rennwochenende Tickets an der Tageskasse zu Normalpreisen kaufen. Informationen zu den VIP-Tickets findest du hier.

Alle Informationen zum Event findest du auf der Webseite des Veranstalters