Winter WISBI Challenge am Red Bull Ring

KTM X-BOW WINTER WISBI CHALLENGE

Wie schnell bist du mit einem KTM X-Bow auf Schnee? Unsere Winter WISBI Challenge gibt eine klare Antwort! Du matcht dich mit anderen Rennbegeisterten auf einem standardisierten Kurs um Hundertstel- und Tausendstelsekunden. Gefahren wird auf der Schneefläche im Fahrerlager – und keine Sorge, denn auch wenn der KTM X-Bow kein Dach, keine Sitzheizung und keine Windschutzscheibe besitzt, kalt wird dir bestimmt nicht. Gerade bei fehlendem Grip auf eisigem Untergrund lässt sich das Limit des 330 PS starken und 790 Kilogramm leichten Gefährts mit viel Feingefühl und riesigem Spaßfaktor suchen.

KTM X-Bow Winter WISBI Challenge Termine*:
17. Januar 2023 (1. Qualifikationstermin
22. Januar 2023 (2. Qualifikationstermin)
05. Februar 2023 (3. Qualifikationstermin
18. Februar 2023 (4. Qualifikationstermin)
25. Februar 2023 (Finale)

*Änderungen vorbehalten

Und so funktioniert es: Nach einem zehnminütigen Warm-up zum Einschießen folgt eine gezeitete Runde im Renntempo. Die zwei schnellsten Fahrer pro Qualifikationstermin, sprich insgesamt acht Fahrer ziehen ins Finale ein und kämpfen am 25. Februar 2023 um den Titel „KTM X-Bow Winter WISBI Champion“.

Die Strecke: Die KTM X-Bow Winter WISBI Challenge findet auf einem eigens dafür definierten Kurs auf der Schneefläche im Fahrerlager des Red Bull Ring statt.

Voraussetzung: Du benötigst einen Führerschein der Klasse B. Im Fall eines L17-Führerscheins muss das Fahren ohne Begleitperson erlaubt sein.

Für weitere Informationen sende uns eine E-Mail an fahrerlebnisse@redbullring.com oder melde dich unter +43 3577 202 27036.

 

Preise & Buchung
Teilen