#SPEEDFREAK

Wer es im echten Rennfahrerleben bis ins Cockpit eines Formel Renault 3.5 geschafft hatte, stand in aller Regel direkt vor dem Durchbruch in die Formel 1. Bis 2017 galt die Rennserie mit ihrem 500 PS starken V8-Motor als eine der letzten Prüfungen für künftige Champions. Fernando Alonso. Daniel Ricciardo. Pierre Gasly. Und jetzt du. In 3,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h, 285 km/h Spitze, Carbon-Chassis von Dallara. Näher kannst du der Formel 1 ohne Superlizenz nicht kommen.

Kohlefaser-Monocoque
Der Formel Renault 3.5. verfügt über ein Kohlefaser-Monocoque, einen 3,5-Liter-V6-Motor mit 500 PS und einem Sechs-Gang-Paddelschaltgetriebe mit Rückwärtsgang.
Carbon Bremsanlage
Die Bremsanlage besteht aus Carbon. Das Material ist sehr leicht und gleichzeitig stark belastbar.
Aerodynamik-Paket
Das aggressive Aeropaket des Formel Renault 3.5. Boliden verschlägt einem die Sprache. Überzeug dich selbst im Rahmen einer Driving Experience.
Folgende Fahrerlebnisse werden mit dem Formel Renault 3.5 angeboten:
Auf folgenden Tracks ist der Formel Renault 3.5. im Einsatz:
Gewicht: 625 kg
Hubraum: 3.498 ccm
PS: 500
Von 0 auf 100 in 3,3 Sekunden
Teilen